Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HoI 4 Regelwerk II
#1
    Regeln  DoD Beta v1.4.1 / 24.06.2017

            Die letzten Regeländerungen werden immer kursiv dargestellt.


  1. Allgemeine Regeln I.
  2. Regeln zur Zeitlinie II.
  3. Auswirkungen des aktuellen Mods III.
   
                I.

    1. Eine Flugzeugstaffel muss mindestens aus 200 Flugzeugen bestehen.
    2. Wir Spielen ohne Planungsbonus. Doktrinen haben andere Boni, anstatt die für den Planungsbonus.
      (Wenn die AI euch aber z.B. mit 10 Fliegern nervt, braucht ihr keinen 200er Stack für die Antwort, nur gegen menschliche Gegner bitte immer 200er Stacks.)
    3. Die Land- und Küstenbefestigung in einem Gebiet darf maximal auf Level 3 sein.
    4. Der Schwerpunkt der Landdoktrin (Mobile Kriegsführung, Feuerüberlegenheit, usw.), darf nicht gewechselt werden.
    5. Es dürfen nur das DR, Italien und die SU Truppen in den Spanischen Bürgerkrieg entsenden.
    6. Das DR darf keine Truppen nach Nordafrika schicken, bevor Italien nicht dem Krieg beigetreten ist, der USA ist es ebendso verboten Truppen auf Alliiertem Gebiet zu verfrachten, bevor sie sich nicht selber im Krieg befindet.
    7. Ab 01.01.1945 ist es jedem Land erlaubt andere Länder nach Belieben den Krieg zu erklären bzw. diese in seine Fraktion zu integrieren.
    8. Vor dem 01.01.1943 ist die Zeitlinie unter Punkt 2 zu beachten, nur die dort angegebenen Kriege dürfen geführt werden. Außerdem darf das DR Ungarn, Rumänien und Bulgarien in die Achse und alle laufenden Kriege holen. Italien, Japan und die USA dürfen ihren jeweiligen Fraktionen beitreten, dürfen aber nicht bis zu den unten genannten Daten an deren Kriegen teilnehmen. Das Benutzen von Techsharing ist vor Kriegseintritt untersagt.
    9. Einmal einer Fraktion beigetreten ist das Verlassen dieser verboten.
    10. Der Lend & Lease wird auf 20% der Monatlichen Produktion begrenzt. Verbündete Länder, welche sich beide im Krieg befinden dürfen sich unbegrenzt Lend & Lease senden. Mit Außnahme von Frankreich, dies darf nicht seine Ausrüstung oder seine Konvois vor der entstehung von Vichy aushandeln. Außerdem ist es nicht erlaubt der SOV Material u.o. Konvois während des Finnlandkrieges zu schicken. Während des Chinakrieges sind nur 10% an die jeweiligen Kriegsparteien erlaubt.
    11. Lend & Lease zwischen der USA und den GB, ab der Entstehung von Vichy ist es der USA erlaubt 40% an GB zu handeln.
    12. Das DR muss Vichy und die Slowakei entstehen lassen, Vichy darf dann ab 1942 ins Reich eingegliedert werden.
    13. Marionetten müssen in laufende Kriege gerufen werden.
    14. Italien muss Äthopien annektieren.
    15. Frankreich muss ca. 75% seiner Industrie in Nordfrankreich bauen.
    16. Strategische Bomber sollten nicht täglich ihre Region ändern um einen Micro-Mehraufwand zu erzeugen. Dies ist keine Regel, sondern eher eine Bitte.
      Wenn also in der feindlichen Fraktion weniger Spieler sind, ist die oben genannte Bitte zu beherzigen.
    17. Fallschirmjäger dürfen nicht auf Front-Regionen abgeworfen werden (dies resultiert in einem Exploid, die Fallis werden zu Verteidigern auf dem abgeworfenen Gebiet)
    18. Der Kamikaze-Einsatz von Flugzeugen ist momentan noch verboten. (Wir arbeiten daran.)
    19. Das Vorforschen wird auf maximal ein Jahr limitiert.
    20. Events müssen historisch korrekt gewählt werden (z.B. Indochina als Frankreich)
    21. Das Minimum der Frontbreite von Templates welche benutzt werden darf beträgt 20. Ausgenommen von der Regel sind die Einheiten Japans während des Chinakrieges. Hier darf als Minimum die 16er Breite benutzt werden.
    22. Die USA müssen im Pazifik Guam und die Philippinen unbesetzt lassen. Zusätzlich ist es Ihnen untersagt mehr als 15 Divisionen im Pazifik zu stationieren. Es dürfen außerdem keine Divisionen auf Alliiertem Gebiet stehen vor Kriegsbeginn. Die Flotte der USA darf sich maximal auf der Höhe von Hawai aufhalten bis zum Kriegsbeginn USA-Japan.
    23. Italien darf pro Hafen außerhalb des Mittelmeeres zwei Schiffe stationieren. Sobald Italien im Krieg mit den Alliierten ist, darf die Flotte den Mittelmeerraum verlassen.
    24. Es darf während des Krieges Finnland-SU kein Lend & Lease mit der SU stattfinden.
    25. Der Zutritt zur Ostsee ist der Alliierten Flotte bis 1941 untersagt. Außerdem darf die Alliierte Flotte bis Frankreich-Deutschland sich nicht in der Nordsee aufhalten um Landungen auf Süd-Norwegen zu unterbinden.
    26. Das benutzen der Spielstände zum anschauen feindlicher Länder während einer laufenden Partie ist verboten.
    27. Exploids / Bugs / Enginefehler auszunutzen ist natürlich auch verboten. Dazu ist anzumerken, dass es immer im Auge des Betrachters liegt, was ein Exploid ist und was nicht. Darum die Bitte an euch, falls ihr euch nicht sicher seid, fragt in eurer Fraktion nach ob euer aktuelles Handeln einen Exploid gleichkommen könnte um daraus eventuell resultierende Probleme gar nicht erst aufkommen zu lassen.
    28. Frankreich darf nur maximal 24 Divisionen nach seiner Niederlage in Sicherheit bringen. Die maximale Frontbreite dieser beträgt 40.
    29. Während einer Seelandung muss eine Flotte in dem Gebiet Seeüberlegenheit generieren. Ist keine Flotte mehr im Gebiet aktiv, muss die Landung abgebrochen werden.
    30. Flotten müssen auf "Angriff" stehen, außer sie ziehen sich zurück.
    31. Das Benutzen von eigenen Divisionen, welche einen geringen Wert an Stärke haben ist untersagt.
    32. Der Handel mit Lizenzen ist vorübergehend deaktiviert.
    II.
  1. Die Daten nennen den Zeitpunkt X, ab wann die jeweilige Front in Form einer Kriegserklärung eröffnet werden darf. Zum Zeitpunkt X kommt noch eine Variable von plus / minus drei Monaten hinzu. (Z.B., wenn für DR - Polen der 08.1939 vorgesehen ist, darf das DR schon Anfang 05.1939 Polen angreifen. Alternativ könnte das DR den Krieg mit Polen auch bis zum 11.1939 hinauszögern)
  2. Die Zeitlinie:
    Seit Beginn Italien – Äthiopien // Endet spätestens ab 06.1936. Italien muss Äthopien annektieren.
    17.07.1936 Spanischer Bürgerkrieg
    07.07.1937 Japan – China // Endet spätestens ab 01.1939 (Wichtig !Die 3-Monate-Regel gilt hier nicht!)
    30.09.1939 SU – Finnland // Endet spätestens ab 02.1940 im historisch korrekten Frieden. (Wichtig ! Die 3-Monate-Regel gilt hier nicht!)
    25.08.1939 DR – Polen / Allies Nach Polen darf das DR Dänemark und Norwegen angreifen.
    01.03.1940 DR – Frankreich / Benelux (Wichtig ! Die 3-Monate-Regel gilt hier nicht!)
    Sobald Frankreich gefallen ist, darf die Achse Jugoslavien und Griechenland angreifen.
    Außerdem ist es Italien gestattet in den Krieg einzutreten.22.06.1941 DR – SU, außerdem ist es dem DR erlaubt Finnland in die Achse bzw. laufende Kriege zu holen.07.12.1941 Japan – USA01.01.1945 Es ist jedem nach Belieben erlaubt Kriege zu erklären oder Länder in seine Fraktion zu integrieren.
  1. III.
    1. Die Auswirkung der Mali der Luftüberlegenheit des Gegners wurden um 50% reduziert.
    2. Spezialeinheiten (Marines, Gebirgsjäger u. Fallschirmspringer) sind etwa um 40% teurer an Infanteriewaffen-Kosten.
    3. Spezialeinheiten (Marines, Gebirgsjäger) sind in ihren jeweiligen Spezialgebieten um 10%-20% verbessert. (Angriff auf Gebirge, Dschungelkämpfe etc.)
    4. Der Schaden der Strategischen Bomber ist auf ein Minimum reduziert, was aber kein Dauerzustand sein wird.
    5. Der "Großen Schlachtplan Doktrin" sind zusätzliche Durchbruchswerte bzw. anstelle von Planungsbonus hinzugefügt worden.
    6. Der Winter wurde härter gemacht und ausgeweitet.
    7. Die Flottendistanz beim Marinekampf wurde von 100km auf 70km reduziert.
    8. Die Konvoiabfangrate wurde von 15% auf 30% erhöht.
    9. Die Prozentuale Eingrabung wurde halbiert.
Antworten
#2
Ich denke Italien sollte auch Truppen nach Spanien senden dürfen sonst wird der Krieg für die Achse schwer zu gewinnen sein .
Flieger würde ich auf 200 Stacks setzten ist es nicht so viel Micro Managmant.
Antworten
#3
Big Grin 
Ja die 200er Stacks sind ja drin.Tatsch
Antworten